Unsere URgetreide


Diese Getreidearten sind auf unserem Hof erhältlich als Korn sowie als Schrot oder Mehl:

>>  DINKEL

Dinkelprodukte sind LECKER, aber nicht allein wegen des guten Geschmacks hat bereits Hildegard von Bingen darauf gesetzt, denn Dinkel ist auch sehr gesund. Dinkel ist mittlerweile der Renner in der Vollwertküche, aber auch für feine Backwaren und Nudeln ist Dinkel bestens geeignet.

>>  EMMER

Emmer ist ein richtiges Urgetreide - es ist sogar älter als Dinkel. Emmer gibt Backwaren einen nussigen Geschmack. Wir finden, dass Emmer ideal für Nussallergiker ist, da man z. B. den Anteil der Nüsse im Kuchen einfach durch Emmer ersetzen kann. Auch als Nudel oder Brot richtig LECKER.


Emmer hat nicht so gute Klebereigenschaften, daher empfehlen wir das Emmervollkornmehl zum Backen im Verhältnis 1:1 mit Dinkelmehl Typ Hell, Dinkelvollkornmehl oder Bordeauxweizenvollkornmehl zu verwenden.


Download
Detailinformationen über Emmer
In diesem Dokument finden Sie Informationen über die Geschichte und Verwendung des Emmer.
Informationsblatt_Emmer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 66.1 KB

>>  NORDDEUTSCHER CHAMPAGNERROGGEN

Unser Champagnerroggen ist ideal für Sauerteigbrote. Ganz besonders LECKER finden wir Schwarzbrot bzw. Pumpernickel mit Champagnerroggen. So schmeckt unser schönes Münsterland!


Download
Detailinformationen über Champagnerroggen
In diesem Dokument finden Sie Informationen über die Geschichte und Verwendung des Chamapgnerroggen.
Informationsblatt Norddeutscher Champagn
Adobe Acrobat Dokument 48.1 KB

>>  DIPPES BORDEAUXWEIZEN

Unser Bordeauxweizen ist vielseitig einsetzbar. Man kann damit sehr schönes und urgesundes Vollkornbrot backen. Der Duft des Brotes lässt schon ahnen, Bordeauxweizen ist einfach LECKER.